Ausbildung – die Lizenz zum Tauchen

Die Aus- und Weiterbildung liegt uns besonders am Herzen und ist fest in unserer Satzung verankert. Unser Ausbilderteam von 6 Tauchlehrern (TL* bis TL***) und 6 Übungsleitern steht für dieses Ziel – vom ersten Schnuppertauchen bis zum DTSA*** Taucher genauso wie auch bei Weiterbildungen. Für Jugendliche bieten wir Schnorchelabzeichen Otter und Robbe sowie die Kindertauchsportabzeichen (KTSA* bis KTSA***) an. Unsere Ausbilder sorgen dafür, dass Dir dieser faszinierende Natursport nicht nur Spaß macht, sondern dass auch die Sicherheit nicht zu kurz kommt. Der Tauchclub Lemgo e. V. bildet dabei nach den Richtlinien des VDST aus. Die Brevets und Zertifizierungen sind natürlich alle international anerkannt.

Deine Gesundheit liegt uns am Herzen

Vor dem ersten Freigewässertauchgang gehst du zur tauchsportärztlichen Untersuchung. Dein Arzt untersucht dich und bescheinigt in den meisten Fällen die Tauchtauglichkeit. Besonders wichtig sind bei der Untersuchung das Herz-Kreislaufsystem, die Lungenfunktion sowie die Ohren.

Damit dein Arzt weiß, was genau er untersuchen muss, gibt es ein entsprechendes Formular, welches du zu deiner nächsten Untersuchung mitnehmen kannst. Das Formular und weitere Informationen erhälst du auf den Seiten des VDST:

VDST Tauchtauglichkeit & mehr

Weitere Informationen zur Ausbildung im Verein erhälst du unter folgenden Seiten:

Unser Ausbilderteam

Preise Aus- und Weiterbildung des Tauchclub Lemgo e.V.